Charlie Chaplin über "Selbstliebe

 

"Als ich mich selbst zu lieben begann, erkannte ich, daß Seelenschmerz und emotionales Leiden nur Warnzeichen sind dafür, daß ich entgegen meiner eigenen Wahrheit lebe. Heute weiß ich, das ist "AUTHENTISCH SEIN".


Als ich mich selbst zu lieben begann, verstand ich, wie sehr es jemanden beeinträchtigen kann, wenn ich versuche, diesem Menschen meine Wünsche aufzuzwingen, auch wenn ich eigentlich weiß, daß der Zeitpunkt nicht stimmt und dieser Mensch nicht dazu bereit ist - und das gilt auch, wenn dieser Mensch ich selber bin. 
Heute nenne ich das "RESPEKT".

Als ich mich selbst zu lieben begann, hörte ich auf, mich nach einem anderen Leben zu sehnen, und ich konnte sehen, daß alles, was mich umgibt, mich einlädt zu wachsen. Heute nenne ich dies "REIFE".

Als ich mich selbst zu lieben begann, verstand ich, daß ich mich in allen Umständen stets zur rechten Zeit am richtigen Ort befinde und alles genau zum richtigen Zeitpunkt geschieht. Von da konnte ich gelassen sein. Heute nenne ich dies "SELBST-VERTRAUEN".


Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich es sein lassen, mir meine eigene Zeit zu stehlen, und ich hörte auf, große Zukunftsprojekte zu entwerfen. Heute mache ich nur das, was mir Freude bereitet und mich glücklich macht, Dinge, die ich gerne tue und die mein Herz zum Lachen bringen - und ich tue sie auf meine Weise und in meinem Rhythmus. Heute nenne ich das "EINFACHHEIT".


Als ich mich selbst zu lieben begann, befreite ich mich von allem, was nicht gesund ist für mich - Nahrung, Menschen, Dinge, Situationen - und von allem, was mich herunterzieht und mich von mir wegzieht. Erst nannte ich diese Haltung einen "GESUNDEN EGOISMUS". Heute weiß ich, das ist "SELBSTLIEBE".


Als ich mich selbst zu lieben begann, ließ ich es sein, immer recht haben zu wollen, und seitdem habe ich mich viel weniger geirrt. Heute habe ich entdeckt, das ist "MÄSSIGUNG". 


Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich mich geweigert, weiterhin in der Vergangenheit zu leben und mich um die Zukunft zu sorgen. Jetzt lebe ich nur für diesen Augenblick, wo ALLES stattfindet. Heute lebe ich jeden Tag einfach nur Tag für Tag, und ich nenne es "ERFÜLLUNG".


Als ich mich selbst zu lieben begann, erkannte ich, daß mein Denken mich verstören, unruhig und krank machen kann. Doch als ich es mit meinem Herzen verbunden hatte, wurde mein Verstand ein wertvoller Verbündeter. Diese Verbindung nenne ich heute "WEISHEIT DES HERZENS".

Wir brauchen uns nicht länger fürchten vor Argumenten, Konfrontationen oder vor jeglicher Art von Problemen mit uns selbst oder mit anderen. Selbst Sterne stoßen zusammen, und aus ihrem Zusammenprall werden neue Welten geboren. Heute weiß ich, das ist "LEBEN"!"

 

(Zitat: Charlie Chaplin)

BABYPAUSE!

 

Liebe Klienten!

 

Aufgrund meiner aktuellen Babypause bleibt die Praxis für einige Zeit geschlossen. Ich bin voraussichtlich wieder ab  März 2019 im Einsatz. Ab Februar 2019 bin ich außerdem wieder telefonisch für Terminvereinbarungen, sowie per Email oder über mein Kontaktformular zu erreichen. 

 

Bis dahin wünsche ich Ihnen alles Gute! 

 

Katrin Biewer-Guttbier

 

Katrin Biewer-Guttbier

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

 

Praxisanschrift:

Beethovenstraße 34

56203 Höhr-Grenzhausen

 

Telefon: 02624 906 93 96

Mobil: 0178 546 09 07

 

Mail: katrin@renovatio-vivum.de

Skype: katrin.biewer-guttbier

 

Kontaktformular

 

Partnerseiten im WEB:

geistige-heilerin.com

reinkarnationstherapeutin.com

 

Selbstliebe

Hier finden Sie meinen Artikel:

Selbstliebe - warum sie der wahre Schlüssel zur Heilung ist! 

 

Klicken Sie bitte HIER!

RPR 1 in meiner Praxis

Radiomoderator Kunze hat bei mir eine Rückführung in eines seiner früheren Leben gemacht. 

Reinkarnation - was ist das eigentlich?

Artikel zum Thema Reinkarnation. Was bedeutet Reinkarnation und warum gibt es sie überhaupt?

 

Klicken Sie bitte HIER!